Willkommen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Gemeinschaftsprojekt auf Schloss Tonndorf.
Wir bauen hier an unserer Lebensgemeinschaft für ca. 60 Menschen (Erwachsene und Kinder) und haben uns (neben allen Besonderheiten eines Gemeinschaftslebens) dem Erhalt des Schlosses und des dazu gehörenden 15 ha großen Grundstücks verschrieben.
Auf dieser Seite möchten wir Ihnen ein möglichst umfassendes Bild des Ortes und unserer Gemeinschaft zeigen. Da das Projekt einer Pflanze ähnelt, die sich ständig weiterentwickelt und sich den Jahreszeiten anpasst, kann diese Seite nur die Grundlagen, das Vergangene und teilweise Geänderte darstellen.

Aktuelle Termine für Veranstaltungen und Besuchszeiten entnehmen Sie bitte unserem Terminkalender.

 

 

Am 30.12.18 brach bei uns gegen 21.30 ein Feuer im Dachgeschoss des Schlosses aus. Wir sind alle wohlauf und mit dem Schrecken davon gekommen. Alle Bewohnerinnen konnten rechtzeitig aus dem Haus und die Feuerwehren aus Tonndorf, Kranichfeld und Bad Berka waren schnell da und konnten den Zimmerbrand rechtzeitig löschen. 

Bürger suchen Ideen für gutes Leben in Tonndorf, Nauendorf, Tiefengruben und Hohenfelden.

Die Bürgerinitiative „Talvolk“ und der Heimatbund Thüringen hatten nach Tonndorf zur
Ideenwerkstatt in den Saal des Burghofes eingeladen.

Der Klangteppich ist eine Kinder-Kunst-Woche in guter Tradition fortgeführt auf Schloss Tonndorf für Kinder von 6 - 14 Jahren. Die Gründerin Ulrike Drasdo hat es von 1997 bis 2010 in Hohenfelden durchgeführt. Seit 2011 findet es in und um die Gemäuer des Schloss Tonndorf statt.

Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“

Mit dem Motto laden wir anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Bauhauses dazu ein, den Blick auf alle revolutionären Ideen oder technischen Fortschritte über die Jahrhunderte zu richten und darauf, wie diese neue Kunst- und Baustile herbeiführten und somit ein Zeitzeugnis der gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Gegebenheiten darstellen.

Bienen und Hummel und viele anderen Insekten haben einen wichtige Funktion in unserem Ökosystem und finden gleichzeitig in der modernen Agrarlandschaft kaum noch Nahrung. Unser kleiner Bio-Betrieb „Tonndorfer Schlossmilch“ möchte daran – zumindest ein bisschen – was ändern und beteiligt sich deshalb an der Aktion „Bienenblütenreich“.

 

Vielfältiges Kulturspektakel auf Schloss Tonndorf
Musikbands und Chöre Kreistänze
Stelzenläufer und Feuershow
Märchenerzählen, Turm besteigen
und Kunsthandwerk
Eintritt 5,99 €, ermäßigt 4 €
Kinder und Jugendliche
unter 16 Jahren frei

Wildentschlossen ist eine Gruppe von Wildnispädagogen, die an der Wildnisschule Wildniswissen, bei Jon Young und Lynx Vilden lernen und gelernt lernen haben. Wir sind zu tiefst dankbar für das, was wir lernen, gelernt und erfahren haben und machen uns nun auf den Weg dieses Wissen weiterzugeben.

Aktuelle Termine

Sa, 25.05.19 11:00 bis
Sa, 25.05.19 17:00
 Café geöffnet
So, 26.05.19 11:00 bis
So, 26.05.19 17:00
 Sonntagscafé
Mo, 27.05.19 18:00 bis
Mo, 27.05.19 19:30
 Iyengar Yoga
Mo, 27.05.19 20:00 bis
Mo, 27.05.19 21:30
 Iyengar Yoga
Sa, 01.06.19 11:00 bis
Sa, 01.06.19 17:00
 Café geöffnet

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter
Erhalten
Du erhältst ein Mail, in dem Du einen Bestätigungslink findest. Ohne Bestätigung erhältst Du keinen Newsletter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen