für bestehende Gemeinschaften ebenso wie für Gründungsgruppen ist es wichtig, sich immer wieder intensiv zusammenzusetzen und

den Weg zu würdigen, den man schon miteinander gegangen ist

den Weg zu gestalten, den man miteinander weiter gehen will

Verheddertes zu entwirren,

Gespinste zu klären,

für Schwierigkeiten tragbare Lösungen zu finden und

für Große Visionen die nächsten Schritte zu erfinden.

 

Oft gelingt dies besser mit Hilfe von außen. Mit meiner Gemeinschaftsberatung biete ich diese Hilfe an.

Sehr gern arbeite ich auch für andere Gruppen und Initiativen gesellschaftlichen Wandels, die ihre basisdemokratischen Fundamente stärken und ihre Wirksamkeit verbessern möchten.

Ich arbeite u.a. mit

  • Council
  • Forum
  • Soziokratie
  • integrativen Wahlen
  • gewaltfreier Kommunikation
  • Achtsamkeit
  • Theatertechniken
  • Moderation
  • Prozessarbeit/ Deep Democracy
  • diversen Konsensmethoden                          

Unter anderem zu den Themen:

  • Gemeinschaftsgründung
  • Organisationsentwicklung
  • Projektentwicklung
  • persönliches Wachstum in und für Gemeinschaften
  • versteckte Hierarchien, Gleichwertigkeit
  • Entscheidungstrukturen und Transparenz

 

 

 

Kontakt: Lea Hinze

Seit 2006 lebe ich in der Gemeinschaft Schloss Tonndorf und habe viele Höhen, Tiefen und Sternstunden miterlebt. Es macht mir Freude mit Gruppen praktikable Lösungen für komplexe und individuelle Situationen zu entwickeln. Großherzigkeit, Reflektionsbereitschaft in geschützten Räumen, strukturelle Gleichberechtigung und Transparenz sind für mich wichtige Schlüssel zu einer gesunden Gemeinschaftskultur.

Aus - und Fortbildungen

2007 berufsbegl. Jahresausbildung Gewaltfreie Kommunikation bei Serena Rust

2009 Fortbildung Forumsleitung im ZEGG bei Ina Meyer-Stoll und Achim Eckert

2011 Trainerin für gewaltfreie Aktionen zivilen Ungehorsams in der Bildungs- und Begegnungsstätte Kurve Wustrow

2012-2017 Studium Freie Kunst Schwerpunkt soziale Plastik nach Beuys

2017 - 2018 Erd-Charta-Theater Facilitator bei Catriona Blanke und Thorben Flörkemeier von t.timetrainings

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.