Der Klangteppich ist eine Kinderkunstwoche in guter Tradition fortgeführt auf Schloss Tonndorf für Kinder von 6 - 14 Jahren. Die Gründerin Ulrike Drasdo hat es von 1997 bis 2010 in Hohenfelden durchgeführt. Seit 2011 findet es in und um die Gemäuer des Schloss Tonndorf statt.

Der Klangteppich findet nachmittags statt. Das Kindercamp ergänzt den Klangteppich und ermöglicht es Kindern von weiter her vor Ort am Schloss Tornndorf zu übernachten. Die Teilnahme am Camp kann zum Klangteppich optional dazu gebucht werden.

In verschiedenen Kunstkursen haben Kinder die Möglichkeit, ihre Phantasie zu entfalten, ihre Sinne zu wecken, die Muse zu küssen und eigene Werke zu erschaffen. Professionelle KünstlerInnen und erfahrene SpielpädagogInnen schaffen einen heiteren, inspirierenden Erlebnisraum in Atelierräumen des Schlosses und in der Natur.

Aktuelle Termine

So, 05.04.20 11:00 bis
So, 05.04.20 17:00
 Café geöffnet
So, 05.04.20 15:00 bis
So, 05.04.20 16:00
 Schlossführung "Landwirtschaft und Gemeinschaft"
Sa, 11.04.20 11:00 bis
Sa, 11.04.20 17:00
 Café geöffnet
So, 12.04.20 11:00 bis
So, 12.04.20 17:00
 Café geöffnet
Sa, 18.04.20 11:00 bis
Sa, 18.04.20 17:00
 Café geöffnet
So, 19.04.20 11:00 bis
So, 19.04.20 17:00
 Café geöffnet

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter
Erhalten
Du erhältst ein Mail, in dem Du einen Bestätigungslink findest. Ohne Bestätigung erhältst Du keinen Newsletter

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.