Der Klangteppich ist eine Kinderkunstwoche in guter Tradition fortgeführt auf Schloss Tonndorf für Kinder von 6 - 14 Jahren. Die Gründerin Ulrike Drasdo hat es von 1997 bis 2010 in Hohenfelden durchgeführt. Seit 2011 findet es in und um die Gemäuer des Schloss Tonndorf statt.

Der Klangteppich findet nachmittags statt. Das Kindercamp ergänzt den Klangteppich und ermöglicht es Kindern von weiter her vor Ort am Schloss Tornndorf zu übernachten. Die Teilnahme am Camp kann zum Klangteppich optional dazu gebucht werden.

In verschiedenen Kunstkursen haben Kinder die Möglichkeit, ihre Phantasie zu entfalten, ihre Sinne zu wecken, die Muse zu küssen und eigene Werke zu erschaffen. Professionelle KünstlerInnen und erfahrene SpielpädagogInnen schaffen einen heiteren, inspirierenden Erlebnisraum in Atelierräumen des Schlosses und in der Natur.

In diesem Jahr laden wir erstmals ehemalige Klangteppichkinder 15-18 Jahre ein, mit uns zusammenzuarbeiten. Ihr unterstützt unsere Kurse, lernt dabei eine Menge über Kursleitung, und entwickelt eigene Ideen für die Präsentation. Spass und Verantwortung gehören dabei zusammen. Es gibt 5 Plätze

 

Aktuelle Termine

Sa, 19.10.19 11:00 bis
Sa, 19.10.19 17:00
 Café geöffnet
So, 20.10.19 11:00 bis
So, 20.10.19 17:00
 Sonntagscafé
So, 20.10.19 15:00 bis
So, 20.10.19 16:00
 Führung über den Platz
Mo, 21.10.19 18:00 bis
Mo, 21.10.19 19:30
 Iyengar Yoga
Mo, 21.10.19 20:00 bis
Mo, 21.10.19 21:30
 Iyengar Yoga
Do, 24.10.19 00:00 bis
So, 27.10.19 00:00
 Permakultur

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter
Erhalten
Du erhältst ein Mail, in dem Du einen Bestätigungslink findest. Ohne Bestätigung erhältst Du keinen Newsletter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen